Über mich

Mein Bild
Lass dich nicht unterkriegen, sei frech und wild und wunderbar (Astrid Lindgren)

Dienstag, 18. Dezember 2012

Schenk´mir doch nur ein bisschen Zeit bitte

Wie wäre es mit Zeit statt Zeug zu Weihnachten??

Den Weihnachtsbaum mal wieder im Wald schlagen, zusammen dekorieren, die Kekse gemeinsam backen und aufessen, Zeit statt Geschenke?

http://www.zeit-statt-zeug.de/

Gesehen und inspiriert vom Lohas-Blog...

Alle Jahre wieder zu Weihnachten gibt es Zeug, viel Zeug, viel zu viel Zeug...Dinge, die wir mehr oder weniger nicht wirklich brauchen....über die sich wahrscheinlich auch gar keiner mehr freut, weil es einfach zu viel ist...
Die Alternative: Zeit verschenken.
Es ist doch viel schöner, mal wieder gemeinsam zu kochen oder einen Abend zusammen all die alten Spiele zu spielen (wie viele Brett-Spiele aus den vergangenen Weihnachtsfesten liegen bei euch ungenutzt rum?), alle auf einem Sofa und einen richtig tollen Film zu schauen, gemeinsam Sport am nächsten Morgen zu machen oder einfach ungeplant ein paar Tage ab in den Urlaub zu fahren. Die Liste ist doch unendlich lang, oder...?



Zeit, Interesse am anderen und echte Zuneigung schenken statt Zeugs. Und das von Herzen. Ist viel besser!